internetboekhandel.nl
buttons Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons
leeg Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons Home pagina Rijks
rijks
Rijks Home pagina Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons Besteller 60
 
Nederlands Buitenlands   Alles  Titel  Auteur  ISBN        
Literatuur: Diversen
Literaire non-fictie algemeen
Levertijd: 5 tot 7 werkdagen


Karl Friedrich Schäfer

Ein Hauch Unendlichkeit

Gedichte

€ 18.65


Nicht poetische Verfremdung, sondern "das Befremdende mit Worten transparent zu machen", ist das Grundanliegen der Lyrik Karl Friedrich Schäfers. Ausgehend vom prägenden Erlebnis des Zweiten Weltkriegs dokumentieren Schäfers formal an der Tradition des 19. und frühen 20. Jahrhunderts orientierte Gedichte über eine Zeitspanne von siebzig Jahren das ganze Spektrum menschlicher Existenzerfahrung. Neben Persönlich-Privatem, Beobachtungen aus dem Alltags- und Berufsleben, Reiseim-pressionen und zeitkritisch-kulturpessimistischen Betrachtungen stehen insbesondere immer wieder die intensive Beschäftigung mit Musik, Literatur und Malerei sowie die gedankliche Annäherung an das Überzeitlich-Transzendente im Mittelpunkt der dichterischen Reflexion. Karl Friedrich Schäfer wurde am 26.01.1920 in Dortmund geboren und lebt heute in München. Nach Studium und Promotion in den Fächern Germanistik und Musikwissenschaft war er von 1952 bis 1992 als PR-Manager für verschiedene internationale Konzerne tätig und trat daneben ebenso als erfolgreicher Autor von Sach,- Reise- und Kinderbüchern hervor. Mit dem Band "Ein Hauch Unendlichkeit" wird erstmals auch Karl Friedrich Schäfers Lyrik einer breiteren Leserschaft zugänglich gemacht.





Taal / Language : German

Extra informatie: 
Diversen
76 pagina's
Januari 2007
95 gram
189 x 121 x 12 mm
Contessa Verlag de


Levertijd: 5 tot 7 werkdagen