internetboekhandel.nl
buttons Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons
leeg Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons Home pagina Rijks
rijks
Rijks Home pagina Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons Besteller 60
 
Nederlands Buitenlands   Alles  Titel  Auteur  ISBN        
Literatuur: Diversen
Literaire non-fictie algemeen
Rilke, Rainer Maria Duineser Elegien. Die Sonette an Orpheus
Levertijd: 5 tot 7 werkdagen


Rainer Maria Rilke

Duineser Elegien. Die Sonette an Orpheus

€ 4.35


Die Duineser Elegien begann Rainer Maria Rilke im Januar 1912 auf Schloß Duino. Die zehn Elegien wurden vom 7. bis zum 14. Februar 1922 auf Schloß Muzot abgeschlossen. Die Sonette an Orpheus schrieb Rilke zwischen dem 2. und 23.Februar 1922 auf Muzot. Sie erschienen Ende März 1923. »Die Konzeption eines Werkes vom Umfang und der Bedeutung der Elegien im Geiste seines Dichters wird sich niemals eigentlich nachkonstruieren lassen. Aber alles weist daraufhin, daß man im Fall der Duineser Elegien der Wahrheit näher kommt, wenn man in ihnen das Ergebnis einer zehnjährigen Arbeit sieht, als wenn man sie auf eine Kette spontaner Eingebungen zurückführt, von denen die entscheidende erst dem Februar 1922 angehören würde.« »Beda Allemann« »Rilke hat gleichsam zum erstenmal die Welt betreten; er hat keine übernommen ...Alles läßt er an sich herankommen, aber nur Erwähltes in sich dringen. Was er aufnimmt, verwandelt er,« »Max Rychner«





Taal / Language : German

Extra informatie: 
Paperback / softback
89 pagina's
Januari 1996
81 gram
176 x 106 x 10 mm
Suhrkamp Verlag AG de


Levertijd: 5 tot 7 werkdagen