internetboekhandel.nl
buttons Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons
leeg Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons Home pagina rijks
boekenweek
rijks Home pagina Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons Besteller 60
 
Nederlands Buitenlands   Alles  Titel  Auteur  ISBN        
Literatuur: Diversen
Literaire non-fictie algemeen
Juana Ines de la Cruz, Sor Die Antwort an Schwester Philothea
Levertijd: 4 tot 8 werkdagen


Sor Juana Ines de la Cruz

Die Antwort an Schwester Philothea

Autobiographischer Essay

€ 19.75


Sor Juana Inés de la Cruz (1649-1695), auch »die zehnte Muse von Mexiko« genannt, trat mit achtzehn Jahren einem Klosterorden bei, um ihre Unabhängigkeit zu bewahren und sich wissenschaftlichen Studien widmen zu können. 1690 erhielt sie unter dem Pseudonym »Sor Filotea de la Cruz« den Brief eines mexikanischen Bischofs, in dem dieser die Nonne ermahnt, ihren Verstand zu bändigen und sich auf das Studium der Heiligen Bücher zu beschränken. In ihrer Antwort verteidigt Sor Juana Inés de la Cruz eindrucksvoll und geschickt ihr Recht als Frau und Nonne, sich mit weltlicher Literatur und Wissenschaft zu befassen. »Die Antwort an Schwester Philothea« ist ein literarisches Werk von hohem Rang und ein außerordentliches Dokument, das, dreihundert Jahre nach seinem Erscheinen, dem deutschsprachigen Publikum nun erstmals in Buchform vorliegt. In seinem Essay interpretiert der Literaturwissenschaftler Angelo Morino Leben und Werk der Sor Juana als dramatisches Wechselspiel von barocker Gläubigkeit, weltzugewandtem Wissensdrang und dem Aufbegehren einer Frau im siebzehnten Jahrhundert.





Taal / Language : German

Extra informatie: 
Hardback
144 pagina's
Januari 1991
219 gram
200 x 128 x 20 mm
Verlag Neue Kritik de


Levertijd: 4 tot 8 werkdagen