internetboekhandel.nl
buttons Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons
leeg Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons Home pagina Intertaal
Intertaal
Intertaal Home pagina Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons Besteller 60
 
Nederlands Buitenlands   Alles  Titel  Auteur  ISBN        
Literatuur: Diversen
Literaire non-fictie algemeen
Isernhagen, Stephan Susan Sontag
Levertijd: 4 tot 8 werkdagen


Stephan Isernhagen

Susan Sontag

Die frühen New Yorker Jahre

€ 59.35


Susan Sontag (1933-2004) gilt als Ikone, als streitbare Intellektuelle in der Tradition Zolas und Voltaires, die immer wieder in der Politik intervenierte. Doch wie wurde sie, als Susan Lee Rosenblatt im Januar 1933 geboren, zur schillernden Figur des New Yorker Kulturbetriebs? Wie schaffte sie es als Frau, die Frauen liebte und mit ihrem Sohn fast mittellos Ende der 1950er Jahre nach New York gekommen war, sich in der von größtenteils heterosexuellen Männern dominierten literarischen Welt der 1960er Jahre durchzusetzen?Stephan Isernhagen verortet Sontag im kulturellen Feld New Yorks und argumentiert, dass Themen, die sie besetzte, Haltungen, die sie sich aneignete und Kategorien, an denen entlang sie ihre Kunstkritik ausrichtete, den Kulturbetrieb New Yorks lange vor ihrer Etablierung in der Ostküstenmetropole prägten. Er arbeitet den Zusammenhang zwischen Sontags Selbstwahrnehmung als Homosexuelle und ihrer Kunstkritik heraus und zeigt, wie stark die von gesellschaftlichen Autoritäten immer wieder festgestellte Minderwertigkeit der homosexuellen Erfahrung die Kunstkritik einer Frau, die als eine der wichtigsten weiblichen Intellektuellen in die Geschichte eingegangen ist, prägte.





Taal / Language : German

Extra informatie: 
Paperback / softback
394 pagina's
Januari 2016
614 gram
236 x 159 x 27 mm
Mohr Siebeck GmbH & Co. K de


Levertijd: 4 tot 8 werkdagen