internetboekhandel.nl
buttons Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons
leeg Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons Home pagina Rijks
rijks
Rijks Home pagina Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons Besteller 60
 
Nederlands Buitenlands   Alles  Titel  Auteur  ISBN        
Literatuur: Diversen
Literaire non-fictie algemeen
Levertijd: 5 tot 7 werkdagen


Ralf Habermann

Die Blauen Bienen

Anflge aus dem Ressentiment der Seele

€ 18.65


Ach, der Himmel ist leer. Jetzt nicht mehr, denn die Blauen Bienen schwärmen aus ihm. Sie sind kleine Erlöser und Träger des Ressentiments der Seele in Manövern der Liebe, der Religion, des Schreckens und der Kunst. Sie sind Geschöpfe aus den Drangsalen und Druckverhältnissen des Heut. Ihre Heimat ist der Bien. Der Bien steht in der absoluten Idee und ist ein Sammelort des Schönen. Im Aufgang des Biens setzt sich die absolute Idee zur Welt auseinander und revoltiert die Vorstellung in Bezügen des Eros und des Seins. Christentum, 1789 und Blaue Blume hießen frühere Vorstellungsrevolten, in deren Begriffen die Bienen fliegen. Ihr Ethos ist eines der dauernden Attacke und wetterleuchtet als ein blaues Wunder unserer Zeit. Lesen Sie gleich hier von ihrem Himmelfahrtskommando. Der Autor wurde 1960 in Helmstedt (Niedersachsen) geboren und wohnt seit 2003 in Leipzig. Er schreibt transzendente und erotische Literatur und veröffentlicht seit 2007. Publikationen u. a.: Paradieskrieger und Himmler (2009). Bei Haag + Herchen hat Ralf Habermann zwei Bücher veröffentlicht: poetenmaschine und Fährmann über See und Sterne. Charontische Verse.





Taal / Language : German

Extra informatie: 
Diversen
169 pagina's
Januari 2010
230 gram
212 x 151 x 19 mm
Haag + Herchen de


Levertijd: 5 tot 7 werkdagen