internetboekhandel.nl
buttons Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons
leeg Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons Home pagina Rijks
Boekenweek
Rijks Home pagina Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons Besteller 60
 
Nederlands Buitenlands   Alles  Titel  Auteur  ISBN        
Letteren
Letterkunde
Levertijd: 5 tot 11 werkdagen


Waltraut Flammersfeld

Macedonio Fernandez (1874-1952): Reflexion und Negation als Bestimmungen der Modernität

€ 67.05


Die Autorin untersucht das Werk Macedonio Fernández` in Bezug auf seine vier Bereiche Metaphysik, Ästhetik, Humor und Roman. Die Modernität dieses argentinischen Autors erweist sich an den zentralen Bestimmungen Reflexion und Negation - zwei Kategorien, die für eine nachhegelsche Ästhetik richtungsweisend sind. In einem abschliessen- den Kapitel wird das Phänomen literarische Modernität in Beziehung gesetzt zu sozialhistorischen Fakten, besonders zu der für Argentinien entscheidenden Erscheinung der partiellen Modernisierung. Macedonio verdient einen bedeutenden Platz in der Weltliteratur. Seine kühnen, subtilen und teilweise chaotisch anmutenden Texte sind im höchsten Grade interpretationsgeeignet. Dem trägt die vorliegende Monographie durch ihren streng systematischen und umfassenden Charakter Rechnung.





Taal / Language : German

Extra informatie: 
Paperback / softback
278 pagina's
Januari 1976
356 gram
208 x 148 x 17 mm
P.I.E. de


Levertijd: 5 tot 11 werkdagen



Andere titels binnen de rubriek:
Letterkunde


Populaire titels binnen deze rubriek:
<b>Lezen in verwondering</b>,veertien visies op `De verwondering` van Hugo Claus
Lezen in verwondering
veertien visies op `De verwondering` van Hugo Claus

<b>Jan Paul  Hinrichs</b>,De po?zie van een enclave
Jan Paul Hinrichs
De po?zie van een enclave