internetboekhandel.nl
buttons Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons
leeg Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons Home pagina Rijks
rijks
Rijks Home pagina Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons Besteller 60
 
Nederlands Buitenlands   Alles  Titel  Auteur  ISBN        
Literatuur: Diversen
Literaire non-fictie algemeen
Ferber, Christian Ein Buch knnte ich schreiben
Levertijd: 5 tot 7 werkdagen


Christian Ferber

Ein Buch knnte ich schreiben

Die autobiographischen Skizzen Georg Seidels (1919 - 1992)

€ 24.15


Christian Ferber (1919-1992) erzt sein Leben als Schriftsteller und Journalist, als Verlagsbuchhler und Auslandskorrespondent. Christian Ferber - dieses Pseudonym wte Georg Seidel, um aus dem Schatten der Familie, besonders der Mutter, Ina Seidel, herauszutreten. Und doch erzt Christian Ferbers bekanntestes Buch von eben dieser Familie: `Die Seidels - Geschichte einer brgerlichen Familie` (1979). In den autobiographischen Skizzen beschreibt Ferber diese Verquickung, die Lsung von der geliebten, aber bermtigen Mutter, seine Emanzipation sowie seinen Weg in das literarische Leben: Zunst tritt Ferber in den Piper-Verlag ein - wendet sich aber immer wieder dem eigenen Schreiben zu. Als Autor und auch als freier Mitarbeiter und Kritiker des Feuilletons der `Neuen Zeitung`, dem Organ der >linken Intelligenzia<, wurde er zu den Tagungen der Gruppe 47 eingeladen, deren Treffen Ferber interessiert und genau beobachtete, bis es zum Bruch kam, nachdem Ferber zur im Springer-Verlag erscheinenden `Welt` wechselte, gegen den sich die Gruppe 47 generell stellte. Ferber bietet so eine unvergleichliche Darstellung der Gruppe 47. Selten hat Erinnerung eine derartige Dichte gehabt wie auf diesen Seiten. Fritz Gttler, Sddeutsche Zeitung





Taal / Language : German

Extra informatie: 
Hardback
256 pagina's
Januari 1996
387 gram
217 x 130 x 23 mm
Wallstein Verlag GmbH de


Levertijd: 5 tot 7 werkdagen