internetboekhandel.nl
buttons Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons
leeg Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons Home pagina Rijks
rijks
Rijks Home pagina Home pagina Kassa pagina, Winkelwagentje Contact info Email ons Besteller 60
 
Nederlands Buitenlands   Alles  Titel  Auteur  ISBN        
Literatuur: Diversen
Literaire non-fictie algemeen
Levertijd: 5 tot 7 werkdagen


Frank K Ehm-Marks

Eintniges Leben in schmucklosem Raum

Texte und Zeichnungen

€ 13.15


DICHT AN DER SONNE / Du willst schreien es herausschreien die Wut / die in Dir fri. Die Dnen die Dir Angst machen benennen loslassen einfach loslassen aber ein Klosteckt Dir im Hals allein stehst Du auf der Stra / nervs suchen Deine Augen / nach der Sonne die ewig brennt da / und Du drehst Dich gehst zielstrebig drauf los bestellst Bier und Schnaps ftterst zwischendurch den Automaten / Du bekuckst Dir den Arsch / der Kellnerin / und wei Bescheid / Irgendwann torkelst Du zum Klo pisst den letzten Rest Hoffnung in die Rinne er den Autor: Aus dem Nichts heraus kommen, aus dem Nichts heraus etwas machen! Lebens- und Werkspuren Im Jahr des Mauerbaus wird Frank-Kirk Ehm-Marks in die Welt geworfen, die rein zufig Bad Kreuznach hei. Als Mitglied einer Klischee-Familie 10 Kinder, fast alle waren im Knast, ein Teil lebte in der DDR, der andere im Westen ohne jemals gemeinsamen Kontakt gehabt zu haben ist sein Lebensweg von Anfang an mit dem Kainsmal asozial berschattet. Unterbrochen von Heimaufenthalten wst er beim Stiefgroater in der beschaulichen Idylle der Gartenstadt Spandau in West-Berlin auf. Hierhin wird er verbracht und temporgeparkt in den Hausstand eines sendungsbewussten Altkommunisten, der mit der krperlichen und geistigen Entwicklung seines Enkels oft berfordert war, Menetekel abweichenden Verhaltens mit preuscher He sanktionierte, dahinter nur familibedingte Asozialit vermutete. Gewichtiger Straftatbestand der DDR, verbales Totschlagsargument gegenber jedem Nicht-Angepassten in diesem vermeintlich besseren Teil Deutschlands. Mit 15 Abbruch der Schule ohne Abschluss, ohne richtig lesen und schreiben zu knnen. Ausbruch und Flucht in die Drogen- und Stricher-Szene vom Bahnhof Zoo, Erfahrung von Obdachlosigkeit und Sucht dann Anschluss an die Berliner-Hausbesetzer-Szene. itte der Achtzigerjahre fast 7 Jahre anhaltender Einbruch der Nchternheit, es entsteht ein umfangreiches grafisches und literarisches Werk. Kontakte zur internationalen Mail-Art-Szene vibrieren und verlieren sich genauso rasant wie die Freundschaft zu Uwe Morawetz, Aktivist der Schwulen-Szene, dem virilen Wegbereiter so unterschiedlicher Pro-jekte wie Social Beat und der esoterisch angehauchten Friedens-UniversitPotsdam unter der Schirmherrschaft des Dalai Lama. Wichtigster Bezugspunkt aber wird die Kreuzberger Punk-Galerie und Sozialstation endart, wo unter der Regie des unbeirrbaren Porno-Trash-Piloten Klaus Theuerkauf in den 90ern unter anderen Blalla W. Hallmann, Reinhard Scheibner und Stu Mead ausstellen. Endlich ein Mutterschiff erreicht, eine menschliche Heimste gefunden: Obszessiv und kaputt ist die Eigeninszenierung aller Anwesenden, die Grenzziehung zwischen Kunst und Leben obsolet, die Aggression gegenber der Realgesellschaft Konsens und genau hier ist eine Bndelung wtender Reflexe auf die Aunwelt zu spren. Credo: Diese Welt ist krer als du leben und malen kannst! Hier finden Ehm-Marks` Bilder, ihre bizarr-poetische Variante von Art brut, kurzzeitige Anerken-nung und Ker. Der unverhoffte Erfolg fhrt ungebremst in die nste Absturzphase. Heroin und Methadon werden fr 9 Jahre seine auszehrenden Glcksverhinderer, erst Anfang 2003 schafft er einen vielleicht endgltigen Absprung. Auto-Heroin ist der Name fr sein hellsichtig kastriertes erlebenskunst-Projekt. Von 1984 bis heute erschienen mehr als ein Dutzend Text-Sammlungen, die kein Etikettenschwindel Underground pur sind. Nur eine Auswahl: Die Verfassung der Ge, Selbstverlag 1984, Eisbox, Reflection Press, Stuttgart 1988, Hunger schal schal Hunger, Morawetz-Verlag, Berlin 1988, Gram, Harnrhrenentzndung und Rot, alle Selbstverlag, Berlin 1989, Mielachs Glocken im Al Verlag, Stuttgart 1989, Se wie Fremde, Edition Galerie W 33, Leipzig 1992 und Der blaue Zigarettenautomat im Dreieck-Verlag, Mainz 1996. Durch die Vermittlung von seinem Frderer, dem ersetzer Joachim Kalka, erscheint Das Glck auf der Hollywood-Schaukel im renommierten MaroVerlag 1998. Diese Sammlung von Gedichten, Kurz-prosa und Grafiken gilt nicht nur Johannes Ullmaier in Von Acid nach Adlon eine Reise durch die deutschsprachige Pop-Literatur, Mainz 2001, als das bislang reprntativste Werk des Autors. Das hier vorliegende Buch versammelt fast komplett die bisher unverffentlichten Texte von Frank-Kirk Ehm-Marks, die zwischen 1993 und 2000 entstanden. Text- und Lebensspuren, die der Vergessenheit zum Opfer fallen knnten. In diesem Sinne hat dieses Werk auch eine vitale Komponente. Unprnzise, in sich begrenzte Bestandsaufnahme eines Zustands, der nach Vererung schreit!





Taal / Language : German

Extra informatie: 
Paperback / softback
96 pagina's
Januari 2004
136 gram
197 x 132 x 13 mm
Kramer Karin Verlag de


Levertijd: 5 tot 7 werkdagen